Am Sonntag den 15.01.2017 war unsere D-Jugend zu einem Turnier in der Hollfelder Stadthalle eingeladen.
Veranstalter war hierbei Freienfels/ Krögelstein, der Spielmodus bei 7 Mannschaften lautete Jeder spielt einmal gegen Jeden.
Hier konnte unsere SG Heiligenstadt/ Unterleinleiter mit 5 Siegen und einem Unentschieden den Turniersieg erringen.
 
Besiegt wurde u.a. der Nachbar DJK Teuchatz im Hallenderby mit 3:0 und die Bezirksoberligamannschaft von Maintal/ Friesenbachtal mit 1:0.
Beim einzigen Unentschieden gegen den Gastgeber Freienfels (3:3) holte man noch einen 1:3 Rückstand auf.
Besonders erwähnenswert ist, dass wir mit einer gemischten Mannschaft aus D1 und D2 Spielern angetreten sind (wobei sogar noch 2 Spieler für die E-Jugend berechtigt sind).
 
Mit dieser tollen Leistung und unserer erfolgreichen Mischung aus Jung und Alt konnte man den Gastgeber Freienfels und die Bavaria Waischenfeld auf die Plätze 2 und 3 verweisen.
 
Herzlichen Glückwunsch an das Team für die tolle Leistung !