Am Sonntag den 15.01.2017 war unsere D-Jugend

Damengymnastik

Sabine Daum, Sonja Dittrich, Erna Dietsch, Elisabeth Eberlein, Rosi Geck, Karin Kriebel, Betty Knauer, Barbara Leisner, Ute Meier-Braungardt, Mechthilde Ott, Petra Ott, Annemarie Schmidt, Monika Schmitt, Gisela Schneider, Rosemarie Schriefer, Elke Stern, Hedi Sendelbeck, Gabriele Steinbrecher, Renate Übelacker, Gisela Vogler, Marianne Weitkuhn, Margitta Weimert

Zwerglasturnen

 

 

von links nach rechts: Siegmund Rascher, Günther Preller,
Gerhard Riediger, Heinz Dietrich, Volkmar Dietrich.
Es fehlen Hans-Martin Kaiser, Peter Morys, Erich Vornberger (Fotograph)

Grufti Turnen

Der Name ist nicht Programm, er ist scheinbar aus einer Bierlaune vor vielen Jahren entstanden und hält sich hartnäckig im Verein.

 Wir machen eigentlich jeden Mittwoch ab 20.00 Uhr Gymnastik für Menschen (Männer)  ab 30 Jahren. Gut, in den letzten Jahren hat sich der Altersdurchschnitt etwas erhöht und der mittwochabendliche Kreis  ist in den letzten Monaten auch geschrumpft.

Deshalb wünschen wir uns dringend Mitturner, die sich ihre Alters- oder Ernährung- oder arbeitsbedingten Wehwehchen nicht per Masseur oder Physiotherapeut  passiv behandeln lassen, sondern ganz aktiv an der eigenen Muskelbildung arbeiten wollen.

Wir machen gut 1 Stunde Gymnastik, danach folgt ein Ballspiel (momentan Basketball) nur kein Fußball.

Die Gymnastik ist so aufgebaut, dass alle Muskelpartien mindestens 1 Mal bewegt werden und man(n)  dann am Donnerstagmorgen wieder einen neuen Muskel entdeckt.

All das wird mit  Spaß und Leichtigkeit freiwillig  trainiert, es wird keiner zu Höchstleistungen gezwungen.

Besucht uns mal am Mittwoch um 20.00 Uhr in der Turnhalle in  Unterleinleiter.